22 Tipps zum Aufbau eines Bitcoin-Handels, den Sie immer wollten

Halten Sie Bitcoin und fragen sich genau, was mit den Kosten in nicht allzu ferner Zukunft wahrscheinlich passieren wird? Wie lautet die Bitcoin-Kostenprognose für 2020? Oder haben Sie davon erfahren und würden gerne verstehen, ob es sich um eine fantastische Investition handelt oder nicht?

Schnelle Tatsache: Wussten Sie, dass Bitcoin seine Kosten 2017 um über 2000 Prozent erhöht hat?!?

Bitcoin Era Test

In diesem Handbuch zur Bitcoin-Preisvorhersage 2020 werde ich Ihnen zunächst eine kurze Zusammenfassung dessen geben, was Bitcoin wirklich ist, gefolgt von einer kurzen Erläuterung dieser Fakten, über die Sie nachdenken müssen, bevor Sie in ein Handbuch zur Kostenvorhersage investieren (ähnlich wie dieses!). .

Anschließend werde ich einige beliebte Kostenprognosen für das Jahr 2020 durchgehen und Ihnen erlauben, meine Gedanken zu jeder dieser Prognosen zu erfahren. Abschließend werde ich einige der bevorstehenden realen Ereignisse behandeln, die sich auf die künftige Kostenbewegung auswirken könnten.

Beginnen wir damit, dass wir verstehen, was Bitcoin wirklich ist!

Job: Bitcoin.

Mit Bitcoin können Benutzer ohne Zwischenhändler Geld senden und empfangen. Daher handelt es sich um eine dezentrale Zahlungsstrategie.

Transaktionen werden vielmehr durch eine Nachbarschaft von bestätigt "Minenarbeiter" die ihre Rechenfähigkeit nutzen, um die Bewegung von zu validieren "Hauptstadt ".

Die Technologie, die Bitcoin unterstützt, wird als Blockchain bezeichnet, ähnlich einer riesigen Buchhaltungspublikation. Jede Transaktion, die rund um das Bitcoin-System verarbeitet wurde, kann in der Blockchain angezeigt werden. Darüber hinaus kann ein Trade nach dem Einfügen nicht mehr geändert oder eliminiert werden, was ihn unglaublich klar macht.

Wenn Sie Bitcoin an eine andere Person senden, dauert ein Trade normalerweise ungefähr zehn Minuten. Insgesamt kann das System etwa sieben Trades pro Sekunde verarbeiten, und die Gebühren hängen von der Anzahl der Männer und Frauen ab, die die Maschine verwenden.

Der Bitcoin-Job war eine wundervolle Leistung – da er ursprünglich im Jahr 2009 veröffentlicht wurde, lagen seine Kosten deutlich unter einem Cent. 8 Jahrzehnte später im Jahr 2017 erreichte es ein Allzeithoch von rund 20.000 US-Dollar! Darüber hinaus hat die Produktion von Bitcoin jedoch bisher über 1.600 verschiedene Kryptowährungen unterstützt, um dem Markt beizutreten.

Jetzt wissen Sie ein wenig darüber, was Bitcoin wirklich ist. In einem anderen Teil meines Handbuchs zur Bitcoin-Preisprognose 2020 werde ich schnell auf die Situationen eingehen, über die Sie nachdenken müssen, bevor Sie auf die Preisprognosen anderer reagieren.

Preisvorhersagen und alles, worüber Sie nachdenken müssen.

Tatsächlich konnte niemand die Zukunft einer Kryptowährung vorhersagen, aber wenn wir könnten, wären wir Milliardäre. Von der Kryptowährung auf der ganzen Welt sind die Preise äußerst volatil. Dies bedeutet normalerweise, dass der Wert einer Münze ziemlich schnell fallen oder steigen kann, ohne eine Entschuldigung für den Grund dafür. Dies macht es sehr viel schwieriger, Preise anzurufen als auf herkömmlichen Märkten.

Wenn Sie über den zukünftigen Wert einer Kryptowährung nachdenken, ist es fast immer vorzuziehen, reale Anlässe zu betrachten. Dies kann verbesserte Technologien, zukünftige Roadmap-Ziele, neue Unternehmungen oder möglicherweise Vorschriften umfassen.

Das wichtigste Problem ist, dass Sie Ihre eigenen Recherchen durchführen, bevor Sie eine Investition tätigen. Kaufen Sie niemals eine Kryptowährung, nur weil Sie eine Kostenvorhersage erregt oder wie es Ihnen Ihr geliebter YouTuber geraten hat! Am Ende des Tages hat jeder eine andere Meinung und es gibt absolut keine Garantie dafür, dass jemand sie richtig versteht.

Nachdem Sie nun verstanden haben, woran Sie beim Lesen von Prognosen denken müssen, werden in einem anderen Teil meiner Bitcoin-Kostenprognose 2020 einige bekannte Bitcoin-Prognosen untersucht.

McAfee.

Die allererste Bitcoin-Vorhersage, die ich mit Ihnen besprechen möchte, stammt von John McAfee, dem Erfinder der beliebten Antiviren-Anwendungen McAfee. McAfee ist aus der Kryptowährungsbranche bekannt, da er auf Twitter viele verrückte Preisprognosen erstellt. Seitdem wurde jedoch bekannt, dass Krypto-Jobs ihm dafür über 100.000 US-Dollar zahlen.

Um die Wahrheit zu sagen, scheint er mir ziemlich sicher zu sein.

McAfee behauptet, dass seine Prognose auf seinem eigenen Kostenvorhersagemodell basiert, aber niemand weiß genau, wie dies aussieht.

Die Berechnung erfolgt durch Multiplikation der aktuellen Marktkosten mit der Gesamtzahl der im Umlauf befindlichen Münzen oder Vorräte. Wenn beispielsweise die gegenwärtigen Kosten einer Kryptowährung 10 betragen und Sie in 5.000 im Umlauf befindlichen Münzen finden, beträgt die gesamte Marktkapitalisierung 50 Millionen.

Um auf die Prognose von McAfee zurückzukommen, müsste Bitcoin seinen Wert von seinen bisher hohen 20.000 US-Dollar um über 4.900 Prozent steigern. Interessanterweise stieg der Kaufpreis von Bitcoin im Jahr 2017 um über 2.000 Prozent. Wenn sich der derzeitige Trend fortsetzt, wer weiß dann, was passieren könnte?!

Tom Lee.

Die folgende Bitcoin-Kostenprognose 2020, über die ich sprechen wollte, stammt von einem Analysten namens Tom Lee. Lee arbeitet für das Kryptowährungsforschungsunternehmen Fundstrat und ist dafür bekannt, dass er über die Kostenleistung von Bitcoin im Fernsehen spricht. Basierend auf Lees Bitcoin-Vorhersage wird sich die Kryptowährung 2017 mit 25.000 aufteilen.

Lee geht davon aus, dass die Kosten für Bitcoin bis 2020 voraussichtlich 91.000 US-Dollar betragen werden. Diese spezifische Forschung ist sehr erfahren in der Graphanalyse.

Tatsächlich ist Bitcoin höchstwahrscheinlich die einzige Kryptowährung, für die Sie eine Diagrammanalyse durchführen können. Dies liegt nur daran, dass andere Münzen kein ausreichendes Handelsvolumen oder keine ausreichenden historischen Informationen haben, während Bitcoin eine Geschichte von 9 Jahrzehnten umfasst!

Osato Avan-Nomayo.

Diese Prognose basiert auf der einfachen Tatsache, dass der Bitcoin-Mining-Vorteil im Jahr 2020 wahrscheinlich von 12,5 BTC auf 6,25 BTC abgezogen wird.

Im Jahr 2012 wechselte es von 50 BTC auf 25 BTC, danach im Jahr 2016 von 25 BTC auf 12,5 BTC. Das historische Preisdiagramm zeigt, wann diese beiden Ereignisse eintraten und der Kaufpreis von Bitcoin bald darauf neue Höhen erreichte.

Obwohl Bitcoinist für 2020 keine bestimmten zukünftigen Bitcoin-Kosten anbietet, prognostiziert seine Untersuchung, dass sein Wert im Jahr 2020 neue Höchststände erreichen wird, nämlich 20.000 US-Dollar.

Fran Strajnar.

Strajnar behauptet, dass die Adoptionsraten ständig steigen, was eine zunehmende Anzahl von Personen umfasst, die das System nutzen, sowie eine Zunahme von Taschen und Programmen. Dies ist eine großartige Debatte, da mehr Menschen Bitcoin kaufen und verwenden und die Kosten offensichtlich steigen werden.

In Wirklichkeit finden Sie in Ländern wie Japan mehr als 200.000 Geschäfte, in die Sie Bitcoin aus der realen Welt investieren können. Dies hilft also, die Kosten zu erhöhen, da es die Kryptowährung in der realen Welt bietet.

Was halten Sie von diesen Bitcoin-Preisvorhersagen, die ich oben aufgeführt habe? Wenn Sie nach viel mehr Einsicht suchen, werden in einem anderen Teil meines Handbuchs zur Bitcoin-Kostenprognose 2020 einige Ereignisse untersucht, die sich auf die Kosten von Bitcoin auswirken können.

Bitcoin Roadmap.

Ich habe zuvor gesagt, dass eines der wichtigsten Dinge, über die man nachdenken muss, wenn man die zukünftigen Kosten von Bitcoin betrachtet, reale Ereignisse wie technologischer Fortschritt und Vorschriften sind. Ich habe einige der folgenden Dinge aufgezeichnet, die sich auf die Kosten auswirken könnten.

Technische Entwicklungen.

Obwohl Bitcoin die Kryptowährung Nummer eins in Bezug auf Marktkapitalisierung, Stand und reale Nutzung ist, ist das Leistungsniveau seiner Trades in der Tat recht schlecht. In der Realität gibt es viele verschiedene Kryptowährungen, die schneller, billiger und skalierbarer sind.

Andere Münzen wie Ethereum können Transaktionen in ca. 16 Minuten bestätigen. Zweitens sind die Bitcoin-Preise jetzt höher als früher und kosten derzeit Dollar statt Cent.

Drittens und wahrscheinlich vor allem kann Bitcoin einfach sieben Trades pro Sekunde bestätigen. Dies kann derzeit der Grad der Skalierbarkeit von Bitcoin sein, und es ist ein großes Problem. Beispielsweise können NEO und Ripple Zehntausende von Trades pro Sekunde bestätigen. Wenn sich Bitcoin zu einem weltweiten Zahlungssystem entwickeln soll, muss es sich technisch verbessern.

Das als Lighting Network-Update bezeichnete Protokoll kann es dem Bitcoin-System ermöglichen, sein maximales Transaktionslimit auf unzählige pro Sekunde zu erhöhen. Darüber hinaus sind Trades viel schneller und wirtschaftlicher.

Wenn das Beleuchtungsnetzwerk leistungsstark ist, sollte es einen äußerst positiven Einfluss auf den Kaufpreis von Bitcoin haben.

Verordnung.

Obwohl Bitcoin seit fast 10 Jahrzehnten im Handel ist, befindet sich die Regulierung noch in den Anfängen. Es gibt anscheinend das Konzept, dass der Kaufpreis von Bitcoin wahrscheinlich negativ beeinflusst wird, wenn die Behörden mit der Regulierung beginnen.

Japan war 2017 der erste Staat der Welt, der Bitcoin genau so vollständig regierte wie sein Finanzdienstleistungssektor. Tatsächlich kursieren die japanischen Behörden Bitcoin auf die gleiche Weise wie das Yen-Geld.

Seitdem hat Japan derzeit das weltweit größte Handelsvolumen für Bitcoin. Einzelpersonen verwenden es auch täglich aus der realen Welt, da es über 200.000 Geschäfte gibt, die es nehmen!

Nachdem andere bedeutende Länder genau die gleiche Regelungsabdeckung wie die japanischen Behörden einhalten, wird Bitcoin wesentlich mehr Gültigkeit erhalten. Dies bedeutet nicht nur, dass die Leute Bitcoin mehr vertrauen, sondern es könnte auch großen Finanzinstituten ermöglichen, mit Investitionen zu beginnen. Wenn dies zutrifft, sollte sich der Kaufpreis von Bitcoin letztendlich erhöhen.

Wie bereits erwähnt, gibt es in Japan über 200.000 Geschäfte, in denen Bitcoin angeboten wird. Obwohl es auch Geschäfte in verschiedenen Ländern wie den USA und Großbritannien gibt, ist die Anzahl der Geschäfte recht gering.

Da immer mehr Unternehmen Bitcoin einnehmen, können die Menschen Bitcoin als echte Währung verwenden. Auf der anderen Seite würde ein beliebtes Programm, wenn es die Entscheidung treffen würde, Bitcoin wegen seines Hauptgeldes zu akzeptieren, der Münze auch einen höheren Wert bieten.

Wenn Bitcoin seine tatsächliche Nutzung steigern kann, können wir im Grunde eine dieser sehr positiven Bitcoin-Kostenprognosen für 2020 wahr werden sehen.

Wettbewerb.

Obwohl Bitcoin schon immer die Kryptowährung Nummer eins war, ist es sehr wichtig zu bedenken, dass es in der Branche weit mehr als 1.500 verschiedene Münzen gibt. Obwohl die meisten dieser Jobs zusammen mit anderen Blockchain-Protokollen wie Ethereum erstellt wurden, gibt es auch viele Personen-Blockchains.

Es gibt absolut keine Garantie dafür, welche Kryptowährung später vorherrschen wird. Sie sollten daher immer suchen und den Überblick behalten, was zusätzliche Jobs bewirken.

Darüber hinaus denken viele Zentralbanken und Behörden darüber nach, auch ihre jeweiligen Kryptowährungen freizugeben, die möglicherweise in direktem Wettbewerb mit Bitcoin stehen.

Nachdem Sie nun einige dieser realen Ereignisse verstanden haben, die sich auf die Kosten auswirken könnten, werde ich Ihnen in einem anderen Teil des Handbuchs zur Bitcoin-Preisprognose 2020 meine Meinung dazu geben, ob ich glaube, dass es wirklich eine fantastische Investition ist oder nicht.

Ist Bitcoin eine fantastische Investition??

Bevor ich Ihnen meine persönliche Meinung gebe, wollte ich klarstellen, dass ich Ihnen keine Investitions- oder Finanzinformationen zur Verfügung stelle. Genießen Sie genau die Vorhersagen, die ich zuvor besprochen habe, nichts ist garantiert. Sie müssen immer eine Entscheidung treffen, die auf Ihren Recherchen basiert. Denken Sie also bitte darüber nach.

Insgesamt habe ich jedenfalls das Gefühl, dass es zahlreiche Kryptowährungen geben wird, die in naher Zukunft eine wichtige Rolle spielen werden.

Ich persönlich habe nicht wirklich das Gefühl, dass Bitcoin als Handelsmedium eingesetzt wird, was bedeutet, dass es als reguläres Geld wie US-Dollar eingesetzt wird.

Obwohl Bitcoin seit 9 Jahrzehnten existiert, ist es meiner Ansicht nach noch recht früh. Wenn seit Japan mehr Länder regieren, ist dies meiner Meinung nach eine gute Aussicht, die Kosten bis 2020 zu erhöhen.

Dennoch glaube ich, dass in naher Zukunft das größte Ereignis die Fortsetzung des Lighting Network-Updates sein könnte. Dies sollte Bitcoin auf einem anderen Level erfordern und kann eine Reihe dieser zusätzlichen Blockchain unbedeutend machen.

Ob es nun eine fantastische Investition ist oder nicht … nun, Sie möchten diese Wahl selbst durch separate Recherchen treffen. Das Timing ist alles auf den Kryptowährungsmärkten, denn wenn Sie Anfang 2017 in Bitcoin ausgegeben und zum Ende des Kalenderjahres vermarktet haben, würden Sie einen Gewinn von über 2000% erzielen.

Wenn Sie an die Ideologie dieses Unternehmens denken, ist es ideal, Ihr Bitcoin langfristig zu halten, da die Märkte in der heutigen Zeit weiterhin recht volatil sind.

Fazit.

Dies ist das Fazit meines Leitfadens zur Bitcoin-Kostenprognose 2020! Wenn Sie es von Anfang bis Ende gelesen haben, müssen Sie endlich genau wissen, was Bitcoin ist und was es erreichen soll.

Ich habe einige beliebte Kostenprognosen für das Jahr 2020 besprochen, die von 91.000 USD bis zu 1 Million USD variieren. Stimmen Sie einem dieser Bitcoin-Vorhersagemodelle zu oder finden Sie eine andere Geschichte? Wenn dies der Fall ist, glauben Sie, dass die Kosten höher oder besser gesagt niedriger ausfallen werden??

Ich habe auch einige der möglichen Verbesserungen besprochen, die den Kaufpreis von Bitcoin beeinflussen könnten, wie z. B. eine Aktualisierung seiner Technologien, Vorschriften, potenziellen Unternehmungen und seiner eigenen Konkurrenz.

Können Sie mir langfristig zustimmen, dass Bitcoin möglicherweise eher als Wertspeicher verwendet wird, oder würden Sie denken, dass es dem ursprünglichen Plan seines Gründers entspricht und als Handelsmedium verwendet wird??

Was auch immer Ihre Ideen sind, erlauben Sie mir bitte, Ihre Bitcoin-Kostenprognose 2020 aus dem Kommentarbereich unten zu verstehen!

Laisser un commentaire

Fermer le menu